Pulled Chicken

Alle Zutaten mit Ausnahme der Hühnerschenkel in den Topf des Crock-Pot® Schongarers füllen. Vermengen, bis eine geschmeidige Soße entsteht. Hühnerschenkel hinzufügen und in der Soße wenden.

Bei Verwendung des Crock-Pot® AutoStir Schongarers die Rührgabel in den AutoStir-Zubehörstecker setzen und dann den Deckel auf den Crock-Pot® AutoStir Schongarer setzen. Die Rührfunktion durch Drücken der AutoStir-Standbytaste aktivieren.

Auf Stufe Low für 6-7 Stunden oder auf Stufe High für 4-5 Stunden garen. Nach Abschluss der Garzeit sollte das Hühnerfleisch leicht zu zerteilen sein.

Um das Fleisch feiner zu zerteilen, die Taste „Manuell“ drücken oder einfach zwei Gabeln verwenden, um das Fleisch zu zerpflücken. Soße nach Bedarf etwas andicken.

Mit in Streifen geschnittenen Jalapeños und Coleslaw auf knusprigen Brötchen oder mit Reis oder Kartoffelpüree servieren. Sogar mit Spaghetti schmeckt Pulled Chicken hervorragend!

Garzeit

4-5 Stunden (High) oder 6-7 Stunden (Low)

Portionen

6-7

Zutaten

  • 1,4 kg Hühnerschenkel,
  • entbeint und ohne Haut
  • 250 g passierte Tomaten
  • 45 ml Apfelessig
  • 45 ml Honig
  • 5 g Chipotlepaste
  • 30 g Tomatenmark
  • 30 ml Worcestershiresoße
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 10 g geräucherte Paprika
  • 2,5 g Salz

Zum Servieren

  • Jalapeños in Streifen
  • Coleslaw
  • knusprige Brötchen