Einfache BBQ-Rippchen

Rippchen in den Topf des Crock-Pot® Schongarers legen, BBQ-Soße darübergießen und den Deckel aufsetzen.

Auf Stufe High für 4-5 Stunden oder auf Stufe Low für 6-7 Stunden garen.

Für knusprige Rippchen: Rippchen aus dem Topf nehmen und auf ein geeignetes Backblech legen. Im heißen Ofen 10 Minuten knusprig backen und mit der übrigen Soße servieren.

Für weiche Rippchen: Rippchen aus dem Crock-Pot® Schongarer nehmen und mit der BBQ-Soße übergießen.

Mit Ofenkartoffeln und selbstgemachtem Coleslaw servieren.

Weißkohl, Karotte und Zwiebel in einer Schüssel vermischen.

In einer separaten Schüssel Majonäse, Zitronensaft und -schale mit körnigem Senf, Salz und Pfeffer verrühren.

Dressing über der Gemüsemischung verteilen und gut umrühren. Bis zum Servieren abdecken und kaltstellen.aw.

Garzeit

4-5 Stunden (High) oder 6-7 Stunden (Low)

Portionen

3-4

Zutaten

  • 1 kg Schweinerippchen, in zwei Portionen geschnitten
  • 300 ml Ihrer bevorzugten BBQ-Soße

Zutaten für selbstgemachtes Coleslaw

  • ½ Kopf Weißkohl, fein gehobelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße Karotte, geraspelt
  • 200 ml Majonäse
  • 1 TL grobkörniger Senf
  • 1 Zitrone, davon Schale und Saft
  • Salz und Pfeffer

Zum Servieren

  • Ofenkartoffeln
  • selbstgemachtes Coleslaw